Gesundheitsbehörde von Alberta/Kanada nutzt Geschäftsanalytik zur Leistungssteigerung

Aus der Notwendigkeit heraus, die Betriebseffizienz zu steigern, Reaktionszeiten zu verringern und die Servicequalität zu verbessern, implementierte die Gesundheitsbehörde der kanadischen Provinz Alberta eine Business Intelligence-Lösung für BOS zwecks besserer Datenintegration, umfassenderer Analysen und verlässlicherem Berichtswesen.

Sie können dieses Video nicht ansehen, da Sie keine Cookies akzeptiert haben.

Die Herausforderung

Mit über 500 Sanitätsfahrzeugen und mehr als 400.000 medizinischen Einsätzen im Jahr stellt die Gesundheitsbehörde der kanadischen Provinz Alberta, Alberta Health Services (AHS), die medizinische Notfallversorgung und den Krankentransport für die Bewohner von Edmonton und Calgary sowie weiterer Ballungsräume, Vororte und ländlicher Gebiete in der Provinz sicher. Mit der Konsolidierung der 35 kommunalen Einsatzzentralen benötigte die AHS praxiserprobte Lösungen, die den Datenaustausch zwischen allen Dienstleistern effektiv verwalten kann und ein gut organisiertes, patientenorientiertes System unterstützen.

Nachdem die AHS bereits Hexagons Einsatzleitsystem I/CAD und die mobilen Technologien des Unternehmens implementiert hatten, benötigte die AHS eine Datenkonsolidierungs-, Analytik- und Berichterstattungslösung, die sich in die bestehenden Systeme integrieren lässt, um eine einheitliche, verlässliche Informationsquelle zu erhalten. Die AHS erstrebte eine Datenlösung, um die Ressourcen effizient zu verwalten, die Reaktionszeiten zu vermindern und dieDienstleistung für die Einwohner Albertas zu optimieren.




Die Lösung

Die AHS entschied sich für die Business Intelligence-Lösung für BOS von Hexagon, um die die Datenanalyse und die Visualisierung mithilfe bedienerfreundlichen Dashboards und Echtzeit-Betriebsinformationen zu optimieren. Die effektive webbasierte Business Intelligence-Lösung unterstützt den mobilen Zugriff und ermöglicht Behördenmitarbeitern in der ganzen Provinz eine gezielte Berichterstattung, wodurch Betriebsabläufe in allen Bereichen der Organisation gestrafft werden.

Durch den Einsatz der BOS-Geschäftsanalytik konnte die AHS die benötigte Zeit für die Auswertung von Ressourcenverfügbarkeiten von Stunden auf Minuten verkürzt. Dies ermöglicht schnellere Reaktionszeiten und senkt die Betriebskosten. In Zeiten, in denen der Betrieb eines einzigen rund um die Uhr verfügbaren Rettungswagens Kosten von mehr als einer Million kanadischer Dollar mit sich bringt, rechnet die AHS dank der Möglichkeiten der Zeit- und Mitteleinsparung mit zukünftigen Kostenersparnissen in Millionenhöhe.

"Als öffentliche Einrichtung muss die AHS hohe Anforderungen an Transparenz und Rechenschaftslegung erfüllen. Die Business Intelligence-Lösung hilft uns, das in uns gesetzte Vertrauen zu steigern, indem wir die erbrachten Leistungen auswerten und kommunizieren."
Jim Garland
Executive Director
Alberta Health Services

Erfahren Sie mehr

Laden Sie die vollständige Fallstudie herunter oder lassen Sie sich von einem Experten zu dieser Lösung beraten.

Weitere relevante Informationen

Intergraph Business Intelligence for Public Safety

Verbessern Sie die Leistung und setzen Sie die Ressourcen effektiver ein.

Intergraph Computer-Aided Dispatch

Die marktführende Einsatzmanagement-Suite mit vollständigen, integrierten Funktionen für die Anrufannahme und Disposition.

HxGN OnCall Analytics

Tools für ein faktengestütztes Berichtswesen bei BOS zur Leistungsbewertung, Ressourcenzuweisung und Verbesserung der Verfahren.