HxGN NetWorks Portfolio

Heute leistungsfähig, morgen digital transformiert.

Sie können dieses Video nicht ansehen, da Sie keine Cookies akzeptiert haben.

Das HxGN NetWorks Portfolio ist eine flexible und integrationsfähige Lösung für das Geodaten-Asset-Management, die eine einzige Quelle für genaue, aktuelle Informationen und ein umfassendes Spektrum an Werkzeugen für verschiedene Benutzer im gesamten Unternehmen bietet. HxGN NetWorks wird von Kunden auf der ganzen Welt eingesetzt, um Netze zu planen, zu bauen, zu verwalten und zu warten, darunter Strom-, Gas-, Wasser- und Kanalnetze und Glasfasernetze.

HxGN NetWorks reagiert intuitiv auf die Anforderungen jeder Phase im Asset-Management-Lifecycle, einschließlich:

  • Planung: Bereitstellung eines robusten Modells des vorgeschlagenen und des bestehenden Netzes und gemeinsame Nutzung dieser Daten mit anderen Werkzeugen zur Durchführung von Planung und Analyse
  • Design: Nutzung konfigurierbarer Regelwerke, um sicherzustellen, dass die Konnektivität aufrechterhalten und eine Qualitätssicherung (QA/QC) während der Entwurfsphase durchgeführt wird
  • Bau: Übermittlung digitaler Planungen an die Bauteams, um die verwendeten Materialien zu erfassen und von den Planungen abweichende Änderungen im Ist-Zustand zu dokumentieren
  • Betrieb: Bereitstellung präziser, aktueller Netzmodelle für operative Systeme, um einen zuverlässigen Betrieb zu gewährleisten
  • Wartung: Ausstattung der Teams mit Werkzeugen zur Durchführung von Netzanalysen und Betriebsmittelinspektionen

Vorteile

Branchenspezifisch

Nutzen Sie eine speziell für Versorger und Telekommunternehmen entwickelte Lösung für die Verwaltung von Geodatenbeständen.

Marktgerecht

Profitieren Sie von vorkonfigurierten Modulen, die auf die sich verändernden Bedürfnisse Ihrer spezifischen Branche zugeschnitten sind.

Vollständig digital

Setzen Sie die Digitalisierung Ihrer Prozesse mit papierlosen, vollständig digitalen Lösungen fort, auf die über Desktop, mobile App und das Internet zugegriffen werden kann.

Konsistente Bestandsinformationen

Entdecken Sie die Vorteile der Schaffung einer zentralen Informationsquelle für Ihre Netze, Ihre Topologie und Ihre Anlagen.

Integrierte Workflows

Einfache Integration mit anderen Anwendungen zur Wertschöpfung und Steigerung der Effizienz und Ausfallsicherheit durch eine kompatible Architektur und API-gesteuerte Funktionen.

Exakte Digitale Zwillinge

Stellen Sie eine robuste Modellierung, Netzplanung und Datenqualität sicher, indem Sie eine digitale Darstellung Ihres Netzes mit allen zugehörigen Anlagen und der Umgebung erstellen.

HxGN NetWorks Lösungspalette

  • HxGN NetWorks Core

    Die zentrale Datenbank, der Desktop-Client und die Administrationsplattform sind die Voraussetzung für alle HxGN NetWorks-Anwendungen.

    HxGN NetWorks Core ermöglicht es Netzbetreibern, eine eindeutige Quelle zuverlässiger, standortbezogener Informationen über ihr Netz und dessen Konnektivität zu pflegen und mit Benutzern und Systemen im gesamten Unternehmen zu teilen.

    Es liefert genauere, konsistentere und aktuellere Daten, indem es intelligente, regelbasierte Tools einsetzt, die die Prozesse zur Gestaltung und Dokumentation der Netze rationalisieren und verbessern. Es ist in der Lage, den Status von Projekten, Anlagen und Verbindungen zu bewerten, zu verwalten und zu verfolgen und mit anderen Anwendungen zu koordinieren, um den gesamten technischen Lebenszyklus zu verwalten.

  • HxGN NetWorks Web Services

    Diese sicheren Webdienste ermöglichen Arbeitsabläufe von HxGN NetWorks Core im gesamten Unternehmen und bieten eine Integration anderer HxGN NetWorks-Anwendungen und externer Anwendungen mit NetWorks Core.

    HxGN NetWorks Web Services bietet einen sicheren Echtzeitzugriff zu standortbasierten technischen und betrieblichen Daten und Funktionen im gesamten Unternehmen. Diese sicheren Webdienste erweitern die Arbeitsabläufe von HxGN NetWorks Core auf das gesamte Unternehmen und ermöglichen die Integration anderer HxGN NetWorks-Anwendungen und externer Anwendungen mit NetWorks Core. Durch die Nutzung von Webservices zur Vereinfachung der Entwicklung und Wartung von Schnittstellen, Integrationen und aufgabenorientierten Portalen und mobilen Anwendungen verbindet HxGN NetWorks Web Services das Unternehmen mit dem HxGN NetWorks Core Netzwerkmodell und macht es überall verfügbar und nutzbar.

    Die einfach zu konfigurierenden und leistungsstarken HxGN NetWorks Web Services erschließen den Wert bestehender Investitionen in Geodaten, erhöhen die Verfügbarkeit, Qualität und Aktualität von Unternehmensinformationen und verbessern Geschäftsprozesse und Leistungsfähigkeit.

  • HxGN NetWorks Interface

    Mit diesem Web-Client können Benutzer im Feld Arbeiten zum Erfassen, Abfragen, Aktualisieren und Löschen (CRUD) durchführen.

  • HxGN NetWorks Framework

    Dieses Webportal bietet Vorlagen und Grundlagen für den Aufbau von Portalen, Viewern und die Erstellung von workflow-spezifischen Anwendungen.

  • HxGN NetWorks Mobile Workforce

    Diese Suite besteht aus vier vorkonfigurierten Apps für gängige Arbeitssituationen im Außendienst.

  • HxGN NetWorks Comms

    HxGN NetWorks Comms ermöglicht es Versorgungsunternehmen, Kommunikationsanbietern und Kommunen, ihre Glasfasernetze zu planen, zu dokumentieren, zu verwalten, zu analysieren, zu warten und zu managen.

    HxGN NetWorks Comms ist eine moderne GIS-Lösung speziell für die Telekommunikationsbranche, die raumbezogene Informationen und Werkzeuge für den gesamten Lebenszyklus der Glasfaser-Infrastruktur und des -Managements bereitstellt — von Planung und Bau bis hin zu Wartung und Betrieb, sowohl im Büro als auch vor Ort. Die Lösung vereinfacht wichtige Geschäftsprozesse, wie z. B. die Planung und Ausführung von Arbeitsaufträgen, das Mapping sowie die Verwaltung der Bestandsdaten- und Wartungsdokumentation für das gesamte System.

    Die vielseitige Schnittstelle hilft bei der Planung, dem Anschluss und der Bereitstellung von Glasfasernetzen und unterstützt vollständige Rückverfolgungsfunktionen, Fehleranalysen und Pfadredundanz. Es kann den Status von Projekten, Anlagen und Verbindungen bewerten, verwalten und verfolgen und mit anderen Systemen koordinieren, um den gesamten technischen Lebenszyklus zu modellieren.

  • HxGN NetWorks Utilities

    Mit der HxGN NetWorks Utilities Suite stehen zahlreiche vorkonfigurierte Module, branchenspezifische Datenmodelle und Funktionen für verschiedene Versorgungsnetze (u. a. Gas, Wasser, Strom und Multi-Utility) zur Verfügung, die versorgungsspezifische Arbeitsprozesse optimal unterstützen.

    EVU-spezifische Prozessketten lassen sich mit diesen bewährten Tools und Funktionalitäten effektiv und wirtschaftlich gestalten. Arbeitsschritte wie Erfassung und Dokumentation, Planung, mobile Nutzung, Wartung und Management der gesamten Infrastruktur können umfassend unterstützt werden.

  • HxGN NetWorks Data

    Diese Modul-Suite dient dem Import, Export, der Analyse, der Qualitätskontrolle und dem Schutz wertvoller Netz- und Unternehmensdaten.

    Diverse Import- und Exportfunktionen/-Werkzeuge sorgen dafür, dass nahtloses Arbeiten und reibungslose Arbeitsabläufe über Systemgrenzen hinweg möglich sind.

    Analyse-Werkzeuge unterstützen den Anwender mit Workflows zur Erstellung, Pflege und Bereitstellung kundenspezifischer Abfragen für gezielte Analysen und Auswertungen vorhandener Unternehmensdaten.

    HxGN NetWorks Data bietet außerdem Werkzeuge für einen integrierten Datenschutz, die Verwaltung der Datenhistorie und ein effektives, prozessintegriertes Datenqualitätsmanagement.

  • HxGN NetWorks B4U Dig

    Diese effektiven und kostensparenden digitalen Kartendienste über das Internet ermöglichen es Netzbetreibern den Nutzern Planungsinformationen sicher bereitzustellen.

    Die Bereitstellung von Karten und zusätzlichen Informationen in Bezug auf unterirdische Rohre und Kabel ist ein integraler Dienst, der von Versorgungs- und Netzbetreibern angeboten wird. Mit HxGN NetWorks B4U Dig können Netzbetreiber diese Dienste effizient und kostengünstig anbieten. Ebenso können Bauunternehmen, Planungsbüros und andere externe Nutzer die Zeit, die sie benötigen, um nach einer Informationsanfrage eine Auskunft zu erhalten, deutlich verkürzen.

    Diese Suite ermöglicht Versorgungsunternehmen und Netzbetreibern, Planungsinformationen effizient und sicher über ein Webportal bereitzustellen. Sie bietet einen konsistenten und integrierten Prozessablauf, der Planungsinformationen und die automatisierte Dokumentation kompletter Informationsprozesse unterstützt.

    Versorgungsunternehmen und Netzbetreiber profitieren von dieser benutzerfreundlichen und kostensparenden Lösung, die offene und sichere Planungsinformationen sicherstellt. Wichtige Sicherheitsaspekte sind nahtlos in den Prozessablauf integriert.

Sibelga

Das belgische Versorgungsunternehmen Sibelga nutzt ein Utility-GIS für Anlagenverwaltung und Netzbetrieb.

MITNETZ STROM

Einführung einer GIS-Plattform, zur Migration und Neuerfassung technischer, raumbezogener Netz- und Betriebsmitteldaten und zur ERP-Anbindung.

Stadtwerke Bayreuth

Die Stadtwerke Bayreuth Energie und Wasser GmbH nutzt ein GIS für den stets aktuellen Zugriff auf qualitativ hochwertige Daten.