Einführung in die Dynamische Strukturanalyse mit MSC Nastran - Teil 2

Dieses Seminar ist die logische Komplementierung des Seminars Einführung in die Dynamische Strukturanalyse mit

Dieses Seminar ist die logische Komplementierung des Seminars Einführung in die Dynamische Strukturanalyse mit MSC Nastran - Teil 1 (NAS102a) und vermittelt dem Teilnehmer vertiefende Kenntnisse sowie Einblicke in spezielle Themen.

Kursprache: Englisch

Dauer: 

3 Tage

Voraussetzungen: 

Grundkenntnisse im Umgang mit MSC Nastran (vgl. Seminar NAS101 oder NAS120), Grundkenntnisse in der Dynamischen Strukturanalyse - Teil 1 (vgl. Seminar NAS102a )

Inhalt: 

  • Komplexe Eigenfrequenzanalyse (SOL107)
  • Einbindung von Extra Points, Übertragungsfunktionen und NOLINs
  • Korrelation zwischen Test und Analyse
  • Monitor-Punkte
  • Frequenzantwort-Funktionen/Transferpfad-Analyse
  • Nichtlineare Dynamik
  • Möglichkeiten zur Modellverifikation (z.B. modale effektive Masse, kinetische Energie, u.a.)
  • Shock Response
  • Frequenzabhängige Materialien
  • MNF File Erstellung für Adams Interface
  • Residual Flexibility
  • Kurzer Überblick über weiterführende Themen wie Akustik, Optimierung, Superelemente

Anmelden